Charly goes Art
Zentrum Karl der Groesse, Zürich
Ausstellung am 07.05.2011

Innen- und Aussen-Raum stehen im Wechselspiel.
Die Burofunktion und das Alltagliche wird ausgelagert.
Bäume werden hier ins neue Licht gesetzt und offenbaren eine dynamische Naturwelt.
Installation: pulsierender Baum im UV-Licht mit Klänge und Waldgeräusche
Baum-Architektur-Klang-Bild, Installation, Zentrum Karl der Grosse, Zürich
Baum-Architektur-Klang-Bild (video), Zentrum Karl der Grosse, Zürich
Baum-Architektur-Klang-Bild, Installation (Detail Baum zum selber stämpeln im UV-Licht), Zentrum Karl der Grosse, Zürich
Baum-Architektur-Klang-Bild, Installation (Detail Blätter des Baum zum selber stämpeln im UV-Licht), Zentrum Karl der Grosse, Zürich
Baum-Architektur-Klang-Bild, Installation (Detail pulsierender Baum im UV-Licht), Zentrum Karl der Grosse, Zürich
Baum-Architektur-Klang-Bild, Installation (Detail Pulsierender Baum ohne UV-Licht), Zentrum Karl der Grosse, Zürich
Pulsierender Baum, April 2011, Tusche- und UV-Tinte-Zeichnung auf Papier-Arches (640 g/m2), 1524 mm x 1016 mm
Baum-Architektur-Klang-Bild, Installation (Detail Pulsierender Baum mit UV-Licht), Zentrum Karl der Grosse, Zürich
Pulsierender Baum, April 2011, Tusche- und UV-Tinte-Zeichnung auf Papier-Arches (640 g/m2), 1524 mm x 1016 mm

Baum-Architektur-Klang-Bild, Eigenkonstruktion und Fertigung der 2 UV-Lampen

Back to Top